1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Nasri droht Nationalelf-Ausschluss

Böse Geburtstagsüberraschung für Samir Nasri: Dem Offensivspieler des englischen Meisters Manchester City, der am Dienstag (26.06.2012) 25 Jahre alt wurde, droht nach seinen Ausrastern bei der Fußball-EM in Polen und der Ukraine ein Ausschluss aus der französischen Nationalmannschaft bis zur WM 2014 in Brasilien. Das berichtet die Sport-Tageszeitung L'Equipe. "Du kannst tun, was Du willst, wenn Du für Manchester City spielst - aber nicht, wenn Du das französische Trikot trägst", soll Verbandspräsident Noel Le Graet ihm gesagt haben.

Nasri hatte nach der EM-Viertelfinal-Niederlage gegen Spanien (0:2) einen Journalisten als "Hurensohn" beschimpft. Der Redakteur von Frankreichs Nachrichtenagentur AFP fragte Nasri nach dessen Beurteilung des Spiels. Nasri verweigerte eine Antwort, erklärte vielmehr, dass die Presse ohnehin "nur Scheiße schreibt".
 Zuvor hatten Medien nach der 0:2-Niederlage zum Vorrundenabschluss gegen Schweden von Streitigkeiten in der Kabine der Equipe Tricolore berichtet. Auch dabei soll Nasri eine zentrale Rolle gespielt haben. (jw/sid/dpa)