1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Mehr als 100 Millionen Euro für FCB, BVB und S04

Bayern München, Borussia Dortmund und Schalke 04 können sich nach ihren Gruppensiegen in der Champions League über ein stattliches Weihnachtsgeld von insgesamt weit mehr als 100 Millionen Euro freuen. Der Double-Gewinner Dortmund erspielte durch den Einzug ins Achtelfinale der Königsklasse alleine an UEFA-Prämien 17,1 Millionen Euro. Auf jeweils 16,6 Millionen Euro kommen Rekordmeister Bayern und Schalke 04. Insgesamt sind dies 50,3 Millionen. Dazu haben die drei Bundesligisten, die erstmals in der Geschichte der Champions League gemeinsam als Gruppensieger in die K.o.-Runde einziehen, 50 Millionen Euro aus dem sogenannten Marktpool der UEFA sicher. Außerdem nahmen Bayern, Dortmund und Schalke jeweils rund 7 Millionen Euro aus dem Kartenverkauf für ihre drei Heimspiele ein. (jw/sid/dpa)