1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Mönchengladbach verpflichtet de Jong

Borussia Mönchengladbach hat den niederländischen Nationalstürmer Luuk de Jong unter Vertrag genommen und damit den teuersten Transfer der Vereinsgeschichte getätigt. De Jong, der von Twente Enschede kommt, erhält einen Fünfjahresvertrag bis Juni 2017 uns soll zwischen zwölf und 14 Millionen Euro Ablösesumme gekostet haben. Der 21-Jährige soll in der Offensive den zu Borussia Dortmund abgewanderten Marco Reus ersetzen. In der vergangenen Saison erzielte der Torjäger in 31 Liga-Einsätzen für Enschede 25 Treffer. (of, sid, dpa)