1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Fußball-Liga stellt KirchMedia Ultimatum

Die Fußball-Fans müssen beim Bundesliga-Finale einen Fernseh-Blackout befürchten. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) droht im Kampf um die nächste Ratenzahlung aus dem TV-Vertrag dem insolventen Lizenznehmer KirchMedia, die Übertragung der letzten beiden Spieltagen zu untersagen. In einem schon am Freitag (26. April 2002) auslaufenden Ultimatum fordert die DFL vom Insolvenzverwalter eine Sicherheit für die am 15. Mai 2002 fällige Rate von 100 Mio. Euro. "Ich schließe nicht aus, dass am Samstag die Fernseher schwarz bleiben", sagte DFL-Präsident Werner Hackmann.

  • Datum 26.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/27u3
  • Datum 26.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/27u3