1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Löw plant offenbar keine Nachnominierung

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Heiko Westermann plant Bundestrainer Joachim Löw offensichtlich keine Nachnominierungen. DFB-Mediendirektor Harald Stenger erklärte bei der Pressekonferenz im Trainingslager in Südtirol, dass dies im Moment kein Thema sei. Löw muss bis Dienstagnacht (01.06.2010) um 24.00 Uhr sein endgültiges 23-köpfiges Aufgebot für die WM in Südafrika benennen. Bis dahin muss er noch einen Spieler aus seinem vorläufigen Kader streichen. Heiko Westermann fällt wegen eines Kahnbeinbruches aus. Der Defensiv-Allrounder vom Vizemeister Schalke 04 zog sich im Länderspiel in Budapest gegen Ungarn kurz vor Schluss die Fraktur im linken Fuß zu. (ab,sid,dpa)