1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Löw nominiert Kader für Türkei-Spiel

Bundestrainer Joachim Löw hat den Dortmunder Offensivspieler Kevin Großkreutz mit einer Nominierung für die kommenden EM-Qualifikationsspiele gegen die Türkei und in Kasachstan belohnt. Neben Großkreutz, der bisher ein Länderspiel aufzuweisen hat, holte Löw den zuletzt verletzten Abwehrspieler Jerome Boateng von Manchester City zurück. Die Mainzer Shootingstars Lewis Holtby und Andre Schürrle, denen Löw ein Debüt in Aussicht gestellt hatte, stehen nicht im 22-köpfigen Aufgebot. Ansonsten vertraut Löw den Akteuren, die schon zum Start der EM-Qualifikation im Kader standen. Verletzt fehlt allerdings Stefan Kießling von Bayer Leverkusen. Auch auf Kapitän Michael Ballack muss der Bundestrainer weiter verzichten. (vk/sid/dpa)