1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Aktuell Deutschland

Fußball-Klassiker Deutschland - England 2:3

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zeigt bei ihrem ersten Auftritt im EM-Jahr noch reichlich Schwächen. Im Prestigeduell gegen England unterliegt das Team von Bundestrainer Löw in Berlin 2:3.

Das englische Team bejubelt den Sieg über die deutscje Fußball-Nationalmannschaft (Foto: Reuters)

Das englische Team bejubelt den Sieg

Dabei hatte das Spiel für den Weltmeister vor 71 413 Zuschauern im Berliner Olympiastadion gut begonnen: Toni Kroos mit einem raffinierte Weitschuss in der 43.Minute und Mario Gomez (57.) mit seinem ersten Tor in der Nationalmannschaft seit fast vier Jahren brachten das Team von Bundestrainer Jogi Löw mit 2:0 in Führung.

Aber die Engländer hielten dagegen. Harry Kane (61.) und der eingewechselte Jamie Vardy mit einem spektakulären Hackentor (74.) glichen für die Gäste aus, ehe Eric Dier der Siegtreffer (90.+1) gelang.

wl/se (dpa, afp)