Fußball: Kaka wechselt nicht nach Manchester | Sport-News | DW | 19.01.2009
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Kaka wechselt nicht nach Manchester

Der teuerste Transfer der Fußball-Geschichte ist geplatzt: Brasiliens ehemaliger Weltfußballer Kaka hat das Rekordangebot von Manchester City abgelehnt. "Kaka bleibt dem AC Mailand treu", sagte Klub-Besitzer und Ministerpräsident Silvio Berlusconi im italienischen Fernsehen. Der englische Premier League-Club Manchester City hatte 125 Millionen Euro Ablöse und 15 Millionen Euro pro Jahr für Kaka geboten.

  • Datum 19.01.2009
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/GcKA
  • Datum 19.01.2009
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/GcKA