1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Ivanschitz muss Mainz verlassen, Wetklo bleibt

Österreichs Nationalspieler Andreas Ivanschitz wird nur noch bis zum Saisonende beim FSV Mainz 05 spielen. Der Mittelfeldspieler erhält vom Verein keinen neuen Vertrag. Ivanschitz war 2009 von Panathinaikos Athen nach Mainz gekommen und hat seitdem 99 Bundesligaspiele absolviert. Zuletzt hatte Werder Bremen Interesse am 61-maligen Nationalspieler gezeigt, auch ein Wechsel in die US-Profiliga ist möglich. Dagegen verlängerte der FSV Mainz den Vertrag mit Torhüter Christian Wetklo um ein Jahr bis Juni 2014. Der 33-Jährige steht seit dem Jahr 2000 im Mainzer Tor und absolvierte seitdem als dienstältester Profi im Kader insgesamt 106 Bundesligaspiele für Mainz. (asz/sid/dpa)