1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Hoffenheim verpflichtet 13-Jährigen

Bundesligist 1899 Hoffenheim hat einen 13-jährigen Jungen für die Nachwuchsmannschaft verpflichtet und damit für Kritik in der Bundesliga gesorgt. die Deutsche Fußball Liga (DFL) auf den Plan gerufen. "Mein Wunsch wäre ein generelles Abwerbe-Verbot für junge Talente. Die Statuten lassen sich aber nicht einfach so von DFL-Seite ändern. Dafür müssen die Vereine selber mitspielen", sagte DFL-Geschäftsführer Holger Hieronymus. Der von Tennis Borussia Berlin verpflichtete Teenager Nico Franke erhält bei den Kraichgauern einen Ausbildungsvertrag bis 2014. Dafür kassiert er aktuell 250 Euro Gehalt im Monat.

"Ich war zwar nicht ganz involviert, aber meines Wissens hatte Franke auch Angebote von Bayern, Hertha und großen Vereinen aus dem Westen. Wir haben da kein Problem", sagte Hoffenheims Manager Ernst Tanner zur Kritik an dem Transfer. International sind solche Transfers nichts Ungwöhnliches. So wechselte auch Lionel Messi im Alter von 13 Jahren zum FC Barcelona. (jw/sid/dpa)