1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: FC Bayern macht mehr als 300 Millionen Euro Umsatz

Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat als erster Bundesligist die Umsatz-Schallmauer von 300 Millionen Euro geknackt und bleibt in der Rangliste der umsatzstärksten Klubs Europas Vierter. Das geht aus dem Bericht einer britischen Unternehmensberater-Firma hervor. Der FC Bayern erwirtschaftete danach in der Spielzeit 2009/10 insgesamt 323 Millionen Euro und verkürzte den Rückstand auf Manchester United auf Platz drei (349,8 Millionen). Real Madrid (438,6) führt die Umsatz-Rangliste vor dem FC Barcelona (398,1) an. Mit dem Hamburger SV auf Rang 13 (146,2), Schalke 04 als 16. (139,8) sowie dem VfB Stuttgart auf Platz 19 (114,8) finden sich drei weitere Bundesliga-Klubs unter den Top 20 in Europa. (sn/sid/dpa)