1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Dresden darf doch im DFB-Pokal antreten

Nach einem Sieg am "grünen Tisch" darf Zweitligist Dynamo Dresden nun doch in der kommenden Saison am DFB-Pokal teilnehmen. Das DFB-Sportgericht erklärte in zweiter Instanz das erste Urteil über den Ausschluss Dresdens aus dem nationalen Pokal für nichtig und verurteilte die Sachsen zu einer Geldstrafe von 100.000 Euro, einem Zweitligaspiel ohne Zuschauer gegen den FC Ingolstadt und zum Ausschluss der eigenen Fans beim Auswärtsspiel gegen Eintracht Frankfurt. Nach massiven Ausschreitungen rund um das Dresdner Pokalspiel bei Borussia Dortmund waren die Sachsen in erster Instanz aus dem DFB-Pokalwettbewerb 2012/2013 ausgeschlossen worden. (of, sid, dpa)