1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Drei Spiele Sperre für Kölner Maniche

Der portugiesische Fußball-Nationalspieler Maniche vom 1. FC Köln ist nach seiner Tätlichkeit gegen Arturo Vidal von Bayer Leverkusen für drei Spiele gesperrt worden. Das DFB-Sportgericht ahndete ein Foul des Portugiesen als "Tätlichkeit nach Provokation". Die Entscheidung wurde von den Kölnern akzeptiert, sie ist somit rechtskräftig.

Für den Schalker Torwart Manuel Neuer hat das Revierderby gegen Borussia Dortmund dagegen kein Nachspiel. Er war von BVB-Spielern beschuldigt worden, eine Tätlichkeit an BVB-Profi Kevin Großkreutz begangen zu haben. Dafür gebe es aber keine Anhaltspunkte, hieß es vom DFB nach Ansicht der Fernsehbilder. (of, sid, dpa)