1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Drei Pauli-Profis von Staatsanwaltschaft befragt

Drei Spieler des Bundesligisten FC St. Pauli sind im Zusammenhang mit dem Wettskandal von der Staatsanwaltschaft Bochum als Zeugen befragt worden. Nach Angaben des Vereins handelt es sich dabei um Florian Bruns, Carsten Rothenbach und Ralph Gunesch. Trainer Holger Stanislawski erklärte, man sei absolut davon überzeugt, dass das Trio nichts mit illegalen Wettgeschäften zu tun habe. Der Chefcoach reagierte damit auf einen Bericht des ARD-Magazins "Fakt". Demzufolge soll einer der Hauptverdächtigen im Wettskandal bei seiner Vernehmung Namen von ehemaligen, aber auch aktuellen St. Pauli-Profis genannt haben. (ab,sid,dpa)