1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Die Freitagsspiele der 2. Bundesliga - Fürth patzt

Greuther Fürth hat trotz einer Nullnummer den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga geschafft. Die Franken mussten sich mit einem torlosen Unentschieden gegen den FSV Frankfurt begnügen und zogen mit 36 Zählern am punktgleichen SC Freiburg vorbei.

Dagegen muss der FC St. Pauli nach dem 2:3 bei Rot-Weiß Oberhausen seine Aufstiegsambitionen allmählich ad acta legen. Im Abstiegskampf hat die TuS Koblenz durch einen 3:1-Erfolg beim SV Wehen Wiesbaden die Rote Laterne des Tabellenletzten an die Hessen weitergereicht. Koblenz ist mit 18 Punkten nun 17., Wehen folgt einen Zähler dahinter.