1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: DFB ermittelt nach Pokal-Randalen in Berlin

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) treibt die Aufarbeitung der schweren Ausschreitungen bei der Erstrunden-Pokalpartie zwischen dem BFC Dynamo und dem 1. FC Kaiserslautern weiter voran. Der DFB-Kontrollausschuss wertet derzeit den Bericht der Sicherheitsaufsicht und Fernsehbilder aus. Wie lange die Untersuchung noch dauern wird und welche Strafe dem Berliner Verein droht, wollte der DFB vorerst nicht sagen. Beim Pokalspiel am Samstag waren nach dem Abpfiff 250 bis 300 BFC-Anhänger in den Lauterer Fanblock gestürmt und hatten wild auf FCK-Fans und Polizeibeamte eingeprügelt. 18 Polizisten wurden dabei verletzt. (jw/sid/dpa)