1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Deutsche U17 bei WM weiterhin sieglos

Die deutschen Fußball-Junioren bangen nach der ersten Niederlage bei der U 17-Weltmeisterschaft in Nigeria um den Einzug in die nächste Runde. Der amtierende Europameister unterlag im zweiten Gruppenspiel Argentinien mit 1:2 (1:0) und benötigt nun in der abschließenden Vorrundenpartie gegen Honduras dringend einen Sieg, um das Achtelfinale noch zu erreichen. Im ersten Spiel hatte sich die DFB-Elf 3:3 von Nigeria getrennt. Im National-Stadion von Abuja erzielte Mario Götze (8.) den Führungstreffer für die deutsche Mannschaft, Esteban Espindola und Sergio Araujo (57./58.) schafften mit einem Doppelschlag die Wende und sorgten für Argentiniens vorzeitigen Einzug in die Runde der letzten 16.

(sf/dpa/sid)