1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Deutsche Fußball-Bundesliga auch im Ausland beliebt

Die Fußball-Bundesliga kann beim Auslandsgeschäft auf Rekordzahlen verweisen. In der Saison 2009/10 verfolgten weltweit 2,245 Milliarden TV-Zuschauer in 208 Ländern die deutsche Eliteklasse. In 198 Ländern sind Spiele live zu sehen. In der aktuellen Saison fließen 47 Millionen Euro aus der Auslandsvermarktung in die Ligakasse; das sind immerhin elf Prozent aller Umsätze. In der Spielzeit 2011/2012 werden die Erlöse aus dem Verkauf der internationalen Rechte erstmals über 50 Millionen Euro liegen. Diese Zahlen nannte die Deutsche Fußball Liga (DFL) in Berlin. Absolutes Zugpferd im Ausland ist der FC Bayern. (sv/sid/dpa)