1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Bundesligisten müssen U20-Spieler nicht abstellen

Im Streit um die Abstellung der besten U20-Nachwuchsspieler haben die Bundesliga-Vereine Recht bekommen - sie müssen während der U20-WM in Ägypten (25. September bis 16. Oktober) nicht auf ihre Spieler verzichten. Das ist das Ergebnis eines Gesprächs zwischen dem Deutschen Fußball-Bund (DFB), der Deutschen Fußball Liga (DFL) und den Bundesliga-Managern der betroffenen Vereine. In diesem Zeitraum finden mindestens zwei Bundesligaspiele, ein Spieltag im DFB-Pokal sowie in Champions- und Europa League statt. Der Fußball-Weltverband FIFA hatte vorher bereits klargestellt, dass keine Abstellungspflicht besteht. (of, sid, dpa)