1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Bundesliga mit Rekordbesuch

Erstmals in der Geschichte des Profifußballs besuchten durchschnittlich mehr als 42.000 (42.101) Zuschauer die Spiele der Bundesliga (Vorjahr 41.905). Insgesamt verfolgten 12,88 Millionen Besucher (Vorjahr 12,79 Mio.) die 306 Partien der höchsten deutschen Spielklasse und damit 0,7 Prozent mehr als in der Vorsaison. Der Anteil an verkauften Dauerkarten stieg von 58 auf 60 Prozent.

Zu den 306 Spielen der 2. Bundesliga kamen insgesamt 4,45 Millionen Zuschauer (Vorjahr 4,58 Mio.). Das entspricht einem Schnitt von 14.539 Besuchern pro Spiel und damit einem leichten Rückgang von 438 Besuchern pro Spiel. (vk/sid/dpa)