1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Blatter ruft zu Kampf gegen Wettbetrug auf

FIFA-Präsident Joseph S. Blatter hat die internationalen Regierungen dazu aufgerufen, den Fußball aus der "Geiselhaft der Wettmafia" zu befreien. "Das können wir nicht alleine! Wegen des vielen Geldes ist der Fußball für die Mafia ein gefundenes Opfer. Aber er muss stark genug sein, gegen diese Wettmafia antreten zu können", sagte der Präsident des Fußball-Weltverbandes. "Wir können unmöglich durch Regularien dort eingreifen, wo es in den Bereich des Strafgesetzes geht. Da brauchen wir die Hilfe der Behörden", sagte Blatter. Wetten auf den Fußball könne man nicht verbieten. "Aber die Wetten sollten geordnet sein, legale Wetten. Die Versuchung ist groß, unser Spiel zu manipulieren. Das sind Menschen aus einem kriminellen System", so Blatter, der im Juni als FIFA-Präsident wiedergewählt werden will. (jw/sid/dpa)