1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Ballack dachte nach Verletzung an Rücktritt

DFB-Kapitän Michael Ballack hat nach seiner schweren Verletzung im Mai und der Blessur im Spätsommer kurzzeitig an einen Rücktritt gedacht. "Die Furcht hatte ich natürlich. Es war wichtig, sich damit zu beschäftigen. Obwohl ich es nicht wahrhaben wollte, habe ich beide Wege für mich durchgespielt", sagte der 34-Jährige der Frankfurter Rundschau. Ballack hatte die WM in Südafrika nach einem Tritt von Kevin-Prince Boateng verpasst. Dabei hatte der Kapitän das Turnier als möglichen Abschluss seiner Karriere im DFB-Trikot auserkoren: "Ich hatte sicherlich im Kopf, was danach passiert. Mit 33 kann man schon mal sagen: Das war es jetzt", sagte Ballack, der nach der Verletzung noch einmal umdachte: "Ich habe mir gesagt: Triff jetzt nicht eine Entscheidung, die du später vielleicht bereust." (sf, dpa, sid)