1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Fritz ist der Größte

Für die Fritz-Card, eine der meist verbreiteten ISDN-Karten für den PC, gibt es jetzt eine neue Software für alle Online-Lebenslagen. Fritz! 3.02 kombiniert mehrere Werkzeuge für die bequeme Nutzung von Internet, Fax und Telefon.

Zu den Neuheiten des Telefonmoduls gehört die Möglichkeit,
SMS-Kurzmitteilungen über das Festnetz aufs Handy zu schicken. Beim Faxen kann man jetzt unerwünschte Werbefaxe abblocken: Bei Faxeingängen ohne Rufnummer und Kennung wird die Leitung dicht gemacht. Die Software wird den neuen ISDN-Karten beigelegt. Wer schon eine Fritz-Card in den PCI-Schacht eingebaut hat, kann sich das Programm von der Web-Site des Herstellers AVM herunterladen. Bei der Installation wird überprüft, ob die CD zur Hardware im Laufwerk liegt. Die Software kann jetzt unter allen Windows-Versionen ab Windows 98 genutzt werden.

  • Datum 02.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1fOq
  • Datum 02.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1fOq