1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Asien

Freundin bringt Südkoreas Staatschefin in Bedrängnis

Die südkoreanische Justiz hat eine enge Vertraute von Präsidentin Park Geun Hye festnehmen lassen. Ein Vorwurf: Choi Soon Sil soll sich zu sehr in Parks Regierungsgeschäfte eingemischt haben.

Choi Soon Sil (Foto: Reuters)

Choi Soon Sil (Bildmitte): Zu viel Einfluss?

Choi Soon Sil werde festgehalten, weil sie sonst fliehen oder Beweise vernichten könnte, teilte die Staatsanwaltschaft in Seoul mit. Die 60-Jährige befinde sich zudem "in einem extrem instabilen psychischen Zustand", so die Behörde weiter. Das Gewahrsam sei zunächst auf 48 Stunden befristet.

Der langjährigen Freundin von Präsidentin Park Geun Hye wird vorgehalten, sich ohne offizielle Funktion massiv in die Regierungsgeschäfte eingemischt zu haben. Laut Medienberichten soll Choi die Staatschefin in politischen Fragen beraten, sie auf Spitzentreffen vorbereitet und ihre Reden überprüft haben.

Park Geun Hye (Foto: picture alliance/AP)

Park Geun Hye: Fremdgesteuert?

Alles unter Kontrolle?

Park stehe praktisch unter der Kontrolle ihrer Freundin, heißt es. Die Präsidentin soll Choi auch Einsicht in vertrauliche Regierungsdokumente und Mitsprache bei Personalentscheidungen ermöglicht haben.

Choi soll ihre Beziehungen zur Präsidentin auch dazu genutzt haben, um südkoreanische Unternehmen wie Samsung zu Spenden für zwei von ihr gegründete gemeinnützige Stiftungen zu drängen. Park, deren Beliebtheitswerte auf ein Rekordtief gesunken sind, hat bereits eingeräumt, ihre Freundin in begrenztem Maße um Rat gebeten zu haben. Am vergangenen Samstag hatten Tausende von Südkoreanern bei Protesten gegen die Regierung in Seoul Parks Rücktritt verlangt.

Am Sonntag war Choi von einem längeren Aufenthalt in Deutschland zurückgekehrt und hatte sich den Ermittlern gestellt. Sie ist die Tochter des Sektengründers Choi Tae Min, der bis zu seinem Tod 1994 Parks Mentor war.

wa/se (afp, dpa)

Die Redaktion empfiehlt