1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Freihandelspläne und Single-Shopping (11.11.2014)

Freihandelspläne auf dem APEC-Gipfel +++ Durchwursteln in der Eurozone +++ Sozialleistungen für Ausländer +++ Online-Shoppen für Singles +++

Audio anhören 14:50

Wirtschaft (11.11.2014)

Die 21 Staats- und Regierungschefs des asiatisch-pazifiischen Raumes haben sich darauf geeinigt, den Vorschlag Chinas für eine Freihandelszone zu prüfen. Der Plan solle in den kommenden zwei Jahren untersucht werden, hieß es zum Abschluss des zweitägigen Treffens der Apec-Staaten in Peking.

Durchwursteln in der Eurozone

Die Krise in der Eurozone ist zwar eingedämmt, aber noch längst nicht gelöst. Die Europäische Zentralbank verschafft den Regierungen Zeit, indem sie die Zinsen niedrig hält und die Banken mit Geld versorgt. Doch der Politik scheint es an Mut und Phantasie zu fehlen, um das Problem an der Wurzel zu packen. Weiteres Durchwursteln ist daher wahrscheinlich.

Sozialleistungen für Ausländer

EU-Bürger dürfen sich in allen Ländern der Europäischen Union niederlassen und dort auch arbeiten. Das ist die sogenannten Freizügigkeit, die eine EU-Richtlinie festschreibt. Doch muss ein Land wie Deutschland anderen EU-Bürgern auch Sozialleistungen zahlen, wenn sie keine Arbeit haben?

Über diese Frage musste heute Europäische Gerichtshof in Luxemburg urteilen. Eine Rumänin, die in Leipzig lebt, hatte geklagt, weil ihr die deutschen Behörden das sogenannte Hartz4 verweigerten – das sind Zahlungen für Lebensunterhalt und Miete. Zu Recht, fanden nun auch die obersten europäischen Richter.

Online-Shoppen für Singles

Am 11. November beginnt im Rheinland die Karnevalssaison. In China wird dagegen der "Tag der Singles" gefeiert. Früher war das ein Party-Vergnügen für Studenten, inzwischen ist es eine Art Festtag für Online-Shopper, weil es an diesem Tag besondere Rabatte gibt. Die Plattformen des chinesischen Marktführers Alibaba erzielten neue Umsatzrekorde.


Redakteur am Mikrofon: Andreas Becker
Technik: Lennard Lippod

Audio und Video zum Thema