1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

"Free Winona"-T-Shirts der Renner

Schauspielerin Winona Ryder (30), die im Dezember in Beverly Hills beim Ladendiebstahl erwischt wurde, hat in Los Angeles einen neuen Mode-Trend ausgelöst. Ein Händler in Hollywood habe bereits mehrere hundert T-Shirts und Tops mit dem Bild der Schauspielerin und dem Schriftzug "Free Winona" (etwa: "Gebt Winona frei") verkauft, berichtete die "Los Angeles Times". Aus zahlreichen Ländern sollen bereits Anfragen und Bestellungen für die 15 Dollar (17 Euro) teuren T-Shirts eingegangen sein.

Winona Ryder kam kurz nach dem Zwischenfall gegen Zahlung einer Kaution auf freien Fuß. Am 8. Februar muss die Schauspielerin wieder vor Gericht erscheinen. Bis dahin soll die Staatsanwaltschaft entscheiden, ob Anklage gegen Ryder erhoben wird.

  • Datum 24.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1kPV
  • Datum 24.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1kPV