1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift Videos

Frauenpower: Erfolg per Liefer-App im Iran

Die iranische Gesellschaft ist von Männern dominiert. Umso ungewöhnlicher, dass eine Frau mit einem Start-up in Teheran Erfolge feiert. Tabassom Latifi hat einen Online-Lieferservice für Hausmannskost gegründet.

"MamanPaz" heißt das Startup – und der Name ist Programm: echte Mamas kochen iranisches Essen, zu Hause in ihrer eigenen Küche. Die Kunden können die Gerichte dann per Mausklick im Internet oder über eine App bestellen. 2014 hat Tabassom Latifi das Start-up gegründet, mittlerweile kochen 50 Frauen in Teheran für MamanPaz. Rund 1000 Bestellungen kommen am Tag. Umgerechnet bis zu 1000 Euro verdienen die Frauen pro Monat: ein gutes Gehalt im Iran.