1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Fraport erhält Zuschlag für St. Petersburg

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport hat den Zuschlag für Ausbau und Betrieb des Flughafens Pulkovo in St. Petersburg erhalten. Ein entsprechender Vertrag sei unterzeichnet worden, teilte das Unternehmen mit. Die Fraport AG gehört mit 35,5 Prozent dem Konsortium "Northern Capital Gateway" n, zu dem noch die VTB Bank und der riechische Baukonzern Copelouzos zählen. Der Konzessionsvertrag äuft über 30 Jahre. Den Flughafenbetrieb soll Fraport zum 1. April 2010 übernehmen. Insgesamt sollen 1,4 Milliarden Euro investiert.