1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Franzosen und das liebe Vieh

Verwöhnte Schoßhunde großzügiger Franzosen müssen zu Weihnachten nicht darben. Pariser Luxusgeschäfte haben eigene Abteilungen für Besitzer der acht Millionen Hunde in Frankreich reserviert. Im Angebot stehen silberne Fress-Näpfe von Gucci für 1500 Euro und farblich abgestimmte lederne Tragetaschen, Leinen und Halsbänder von Louis Vuitton für 1300 Euro. Es geht auch bescheidener, zum Beispiel mit einem kalbsledernen Kissen für den müden Vierbeiner zu 900 Euro. Neuerdings gibt es sogar Parfums, die Hundenasen unterm Weihnachtsbaum erfreuen sollen.

  • Datum 23.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Tbg
  • Datum 23.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Tbg