1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Französisches Bahnpersonal trägt ab 2007 Christian Lacroix

Nach den Stewardessen der Air France kleidet der französische Modeschöpfer Christian Lacroix jetzt die Schaffner der französischen Bahngesellschaft SNCF neu ein. Das hat der Designer bei der Präsentation der neu gestalteten Waggons des Hochgeschwindigkeitszugs TGV in Paris mitgeteilt.

Lacroix, selbst Enkel eines Eisenbahners, hat auch den Zugkabinen ein neues Gesicht gegeben: Die Sitze der zweiten Klasse wurden mit einem rot- und pflaumenfarbenen Wildleder überzogen, während die erste Klasse in Apfelgrün und Rot erstrahlt. Die SNCF investiert in die Erneuerung der Hälfte ihrer TGV-Züge bis 2010 rund 350 Millionen Euro.

  • Datum 09.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/79US
  • Datum 09.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/79US