1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Französische Filmtage beendet

Die 19. Französischen Filmtage Tübingen-Stuttgart sind am Wochenende mit der Preisverleihung zu Ende gegangen. Der mit 5.000 Euro dotierte Publikumspreis "Die fliegende
Kamera" wurde an "Se souvenir des belles choses" (Zabou Breitmann) verliehen. Der mit 18.000 Euro dotierte Verleihförderpreis ging anden Dokumentarfilm "Etre et avoir" von Nicolas Philibert.

Im Mittelpunkt der Filmtage standen neue Produktionen aus der gesamten Frankophonie und eine Retrospektive zu Claude Lelouch. Das Programm lockte nach Veranstalterangaben vom Sonntag (27.10.02) mehr als 22.000 Besucher an. Die einwöchigen Filmtage zeigten auch viele deutsche Erstaufführungen von Streifen aus Afrika und der Karibik.

  • Datum 28.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2mbk
  • Datum 28.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2mbk