1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Frankreichs Defizit zu hoch

Gut zwei Monate vor Beginn des französischen EU- Vorsitzes prüft die EU-Kommission Schritte gegen Paris wegen drohender Überschreitung der Defizitgrenze von drei Prozent. Frankreich sei «ein klarer Fall», die entsprechenden EU-Instrumente zu prüfen, sagte EU-Währungskommissar Joaquín Almunia am Montag in Brüssel. Es gebe drei Möglichkeiten: Ein sogenannter Blauer Brief, eine förmliche Defizit-Strafprozedur oder eine Defizit-Verwarnung der Kommission.