1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Frankreich: Zurück zu altem Ruhm

Präsident Sarkozy hat mit seinem Vorpreschen im Libyenkonflikt gepunktet. Als schneidiger Kämpfer für die Freiheitsrechte weiß er die Franzosen hinter sich.

default

G.jpg

In Frankreich gilt es als Frage der Ehre, Menschenrechten und Demokratie notfalls auch mit Kanonendonner Gehör zu verschaffen. Da versagt auch die Opposition nicht ihren Beifall.

Obwohl inzwischen die NATO offiziell die Führung der Libyen-Mission übernommen hat, versteht es Sarkozy geschickt , die Rolle des Bündnisses herunter zu spielen. Ebenso distanziert er sich von den Deutschen und ihrem Pazifismus. Frankreich macht sich daran, seinen historischen Einfluss in der Region südlich des Mittelmeeres auf neuer Basis zu festigen.