1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Frankreich rechnet mit geschrumpftem Welthandel

Erstmals seit 20 Jahren hat der weltweite Handel französischen Angaben zufolge im vergangenen Jahr einen Rückgang verzeichnet. Wie der zuständige Staatssekretär im Pariser Wirtschaftsministerium am Freitag in Paris mitteilte, nahmen die weltweiten Einfuhren und Ausfuhren 2001 nach ersten Schätzungen um rund 1,5 Prozent ab. Eine allgemein gesunkene Nachfrage und die Terroranschläge in den USA vom 11. September hätten die internationalen Handelsbeziehungen deutlich belastet. Im ersten Quartal 2001 seien vor allem die deutschen und japanischen Importe stark zurückgegangen. Im Jahr 2000 war der Welthandel noch um zwölf Prozent gestiegen.
  • Datum 15.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1rHF
  • Datum 15.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1rHF