1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Frankreich hat gewählt

Die 'Grande Nation' hat ein neues Parlament. Das konservative Lager um Präsident Sarkozy hat die absolute Mehrheit. Ein Dossier von DW-WORLD.

default

Frankreich ist im Umbruch. Seit dem 6. Mai 2007 hat die "Grande Nation" einen neuen Präsidenten: Nicolas Sarkozy von der konservativen UMP, der die Wählerschaft mit seinen markant-markigen Sprüchen polarisierte, schlug in der Stichwahl seine sozialistische Konkurrentin Ségolène Royal (PS).

Daten und Fakten zu Frankreich

Fünf Wochen nach der Präsidentenwahl gingen die Franzosen erneut zu den Urnen, um das Parlament zu wählen. Erneut konnte Präsident Nicolas Sarkozy einen Sieg erringen, der jedoch nicht so gewaltig ausfiel wie erwartet. Seine Partei UMP gewann die absolute Mehrheit.

Die Redaktion empfiehlt