1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Frankreich: Der rechte Osten

Bei der Europawahl rechnet sich der Front National gute Chancen aus. Die rechtsextreme Partei wirbt mit ausländerfeindlichen Parolen um die Wählerstimmen.

Die Partei will so an den Erfolg bei den Kommunalwahlen in Frankreich anschließen. Dabei konnte der Front National gleich mehrere Rathäuser erobern, darunter auch in dem Städtchen Hayange im Osten des Landes. Die Partnerstädte im belgischen Arlon und im luxemburgischen Diekirch haben mittlerweile den offiziellen Kontakt zu Hayange abgebrochen. Den Bürgermeister schert das aber wenig. Seine Partei ist nicht nur für einen Einwanderungsstopp und die Rückkehr zur nationalen Währung, sondern auch generell gegen die Freizügigkeit innerhalb der EU.