1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Frankreich 2005 mit Rekord-Handelsdefizit

Die Außenwirtschaftspositionen Deutschlands und Frankreichs fallen immer weiter auseinander. Während Deutschland im vergangenen Jahr einen Rekordüberschuss im Außenhandel von 161 Milliarden Euro erzielte, wuchs in Frankreich das Defizit auf den Rekordwert von 26 Milliarden Euro. Das sei mehr als dreimal so viel wie 2004, teilte der französische Zoll am Freitag mit. Das französische Wirtschaftswachstum verlangsamte sich 2005 nach Berechnungen des Statistikamtes INSEE auf 1,4 Prozent. Es blieb damit unter der Regierungsprognose von 1,5 bis zwei Prozent, war aber deutlich höher als in Deutschland, wo die Wirtschaft um 0,9 Prozent wuchs.

  • Datum 10.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7y8U
  • Datum 10.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7y8U