1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Frankfurter Aktienmarkt in bester Kauflaune

In Frankfurt herrschte am Mittwoch richtige Kauflaune, die am Nachmittag noch einmal angefeuert wurde durch überraschend robuste Konjunkturdaten aus den USA. Der Deutsche Aktienindex DAX schloss den Computerhandel bei 7.944 - ein Plus von 135 Zählern oder 1,7 Prozent. Der Euro wurde am Abend in Frankfurt bei 1, 46 61 Dollar gehandelt, ist also fast um einen Cent gefallen, die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs am Mittag auf 1, 47 20 Dollar fest, und die Unze Feingold kostete beim Schlussfixing in London 793 Dollar glatt.