1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Hin & weg

Frankfurt und der Taunus - die Mainmetropole und ihre Umgebung

Frankfurt ist nicht zuletzt dank seines Flughafens für viele Reisende aus Übersee die erste Station in Deutschland. Eine Stadt, in der man viel entdecken kann. Architektur, Geschichte und bedeutende Museen.

Video ansehen 05:22

Frankfurt ist der wichtigste Finanzplatz Deutschlands. Deshalb durchstreifen wir zur Einstimmung das Bankenviertel mit seinen markanten Hochhäusern. Und wir tauchen ein in die Geschichte Frankfurts, sind auf dem Römerberg mit dem markanten Römer, dem Frankfurter Rathaus und besuchen den Kaiserdom, die ehemalige Krönungskirche der deutsch-römischen Kaiser. Auf Schritt und Tritt Geschichte, Kultur und Kunst - das ist Frankfurt. In kaum einer anderen deutschen Stadt gibt es so viele Museen auf engstem Raum vereint. Herausragend natürlich das Städel Museum mit seinem unterirdischen Erweiterungsbau, der Anfang 2012 eröffnet wurde. Eine wunderbare Abwechslung zur Mainmetropole bietet ein Ausflug in den nahe gelegenen Taunus. Das Mittelgebirge direkt vor den Toren der Stadt lädt zu Waldspaziergängen und Mountainbiketouren ein. Fachwerkstädte und Burgruinen und auch die Saalburg, ein rekonstruiertes römisches Kastell, lassen die Geschichte der Region anschaulich werden.