1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

France Télécom stockt Kapital auf

Das hoch verschuldete Telekom-Unternehmen France Télécom hat die angekündigte Kapitalerhöhung von 15 Milliarden Euro umgesetzt. Wie die Pariser Zentrale mitteilte, werden sechs Milliarden Euro an den Märkten aufgenommen. Die übrigen neun Milliarden Euro trägt der französische Staat als Mehrheits-Eigner bei. - France Télecom hatte die Kapitalaufstockung angekündigt und sich bei der Aktionärsversammlung dafür einen Rahmen von bis zu 30 Milliarden Euro genehmigen lassen. - Ende 2002 hatte France Télécom einen Schuldenstand von rund 68 Milliarden Euro.

  • Datum 24.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3QRI
  • Datum 24.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3QRI