Foxconn lässt Betriebräte wählen | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 18.02.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Foxconn lässt Betriebräte wählen

Foxconn, der skandalbelastete Auftragsfertiger für Großunternehmen wie Apple, Microsoft oder Nokia will in seinen chinesischen Fabriken Betriebsräte wählen lassen. Es sollen freie, demokratische Wahlen für rund 1,2 Millionen Angestellte sein. Foxconn ist bisher nicht für Arbeitnehmerschutz bekannt: Schlechte Arbeitsbedingungen bei niedrigsten Löhnen sorgen immer wieder für erbitterte Proteste.

Video ansehen 01:26
Jetzt live
01:26 Min.