1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Forscher: EU würgt Aufschwung durch Sparkurs ab

Die Konjunkturforscher der gewerkschaftsnahen Hans- Böckler-Stiftung warnen vor einem zu scharfen Sparkurs der Staaten. Vor allem die EU-Länder verschenkten Chancen auf höheres Wachstum, wenn jetzt alle gleichzeitig sparten. Der Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) in der Stiftung, Gustav Horn, sagte am Dienstag in Berlin: "Oberstes Ziel der Wirtschaftspolitik müsste es sein, den sich anbahnenden Aufschwung zur vollen Entfaltung kommen zu lassen." So würden sich sowohl der Arbeitsmarkt als auch die Haushaltslage deutlich verbessern.