1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Formel 1: Williams stellt seinen neuen Boliden vor

Als letzter der elf Formel-1-Rennställe hat das britische Team Williams sein Auto für die kommende Saison vorgestellt. Gemeinsam mit der britischen Williams-Testfahrerin Susie Wolff (r.) enthüllten die beiden Piloten Pastor Maldonado aus Venezuela (l.) und Formel-1-Neuling Valtteri Bottas aus Finnland den FW35 kurz vor Beginn der Testfahrten in Barcelona. Laut Williams sind rund 80 Prozent des als Evolution des Vorjahresmodells bezeichneten FW35 neu, unter anderem die Hinterradaufhängung, das Getriebe, der Kühler, der Unterboden, der Auspuff, die Karosserie und die Nase, die in diesem Jahr ohne Knick auskommt. Bei den ersten Tests Anfang Februar im spanischen Jerez war Williams noch mit dem alten Auto unterwegs gewesen. In Barcelona stehen bis einschließlich Freitag (22.02.2013) Testfahrten auf dem Programm. (asz/sid/dpa)