1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Formel 1: Toyota-Duo vorn: Trulli holt Pole vor Glock

Toyota hat die Qualifikation zum Großen Preis von Bahrain dominiert. Der Italiener Jarno Trulli fuhr in Manama die Bestzeit vor seinem Teamkollegen Timo Glock. Red-Bull-Pilot Sebastian Vettel rundete als Dritter das gute Resultat aus deutscher Sicht ab. Der englische Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton belegte im McLaren-Mercedes den vierten Platz vor WM-Spitzenreiter Jenson Button im BrawnGP. Als Sechster geht dessen brasilianischer Teamkollege Rubens Barrichello in das Rennen am Sonntag. Nico Rosberg kam im Williams-Toyota bei 38 Grad im Schatten auf Rang neun. Nick Heidfeld enttäuschte im BMW-Sauber auf Platz 14 erneut. Adrian Sutil landete als deutsches Schlusslicht im Force India auf dem 19. Rang. Vor dem 4. von 17 Läufen führt der Brite Button mit 21 Punkten vor Barrichello, der 15 Zähler hat. Vettel hat zehn Punkte und ist nach seinem Sieg von Shanghai WM-Dritter vor dem punktgleichen Glock. (ab/sid/dpa)