1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Formel 1: Teamorder-Verbot aufgehoben

Teamorder ist in der Formel 1 künftig nicht mehr offiziell verboten. Das hat der Weltrat des Automobil-Weltverbandes FIA beschlossen. Die Teams wurden aber daran erinnert, dass jede Handlung, die dem Sport schadet, weiterhin bestraft werden kann. Ferrari hatte beim Großen Preis von Deutschland im Juli für einen Skandal gesorgt, als Fernando Alonso dank eines Teambefehls anstelle von Stallrivale Felipe Massa gewinnen durfte. Ferrari kam mit einem Bußgeld von 100.000 Dollar davon. (ab,sid,dpa)