1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Formel 1: Hülkenberg auf Pole, Vettel Zweiter

Mit einer Sensation endete das Qualifying zum vorletzten Lauf zur Formel-1-WM. Völlig überraschend startet Nico Hülkenberg in Sao Paulo mit seinem Williams von der Pole Position aus ins Rennen. Für Hülkenberg war es die erste Bestzeit seiner Karriere im Qualifying. Von den Kandidaten für den WM-Titel schaffte Sebastian Vettel im Red Bull mit seinem zweiten Rang die beste Platzierung. Er steht am Start damit direkt vor seinem Teamkollegen Mark Webber. Lewis Hamilton fuhr im McLaren-Mercedes auf den vierten Platz vor WM-Spitzenreiter Fernando Alonso im Ferrari. Rekord-Weltmeister Michael Schumacher lag am Ende im Mercedes auf dem achten Platz. Titelverteidiger Jenson Button schaffte nur einen enttäuschenden 11. Rang.

Absolut nichts zu melden hatten die anderen deutschen Fahrer. Mercedes-Pilot Nico Rosberg kam auf den 13. Rang, Nick Heidfeld belegte im Sauber den 16. Platz. Adrian Sutil im Force India und Virgin-Fahrer Timo Glock fuhren auf die Ränge 18 und 19. (vk/sid/dpa)