1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Formel 1: Brawn-GP will 270 Mitarbeitern kündigen

Der Sieger-Rennstall vom Großen Preis von Australien, BrawnGP, will 270 seiner 700 Mitarbeiter entlassen. Mit den anvisierten 430 Angestellten hätte der Mitarbeiterstab bei der Nachfolge-Mannschaft von Honda wieder ungefähr den Stand der Saison 2004, als das Team noch BAR hieß. Teamchef Ross Brawn hatte den Rennstall gemeinsam mit vier ehemaligen Honda-Mitarbeitern kurz vor Saisonbeginn übernommen. Das Budget des Teams soll bei 228 Millionen Euro liegen.

(az/dpa)