1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ford steigt aus

Der einzige noch lebende Enkel des Ford-Firmengründers Henry Ford scheidet nach rund 56 Jahren aus der Führung des US-Autobauers aus. William Clay Ford Sr. habe das Direktorium darüber informiert, dass er nicht erneut für einen Posten in dem Führungsgremium kandidieren wolle, teilte das Unternehman am Mittwoch mit. Seine Amtszeit endet im Mai. Zuletzt war der 79-Jährige im Finanzausschuss des Boards tätig.
  • Datum 10.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6M40
  • Datum 10.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6M40