1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ford erstmals wieder Nummer Eins in USA

Dank eines Absatzplus von 43 Prozent hat der US-Autobauer Ford den Erzrivalen GM erstmals seit fast zwölf Jahren auf dem heimischen Markt überflügelt - wenn auch nur mit hauchdünnem Vorsprung von genau 334 Fahrzeugen. Auch der deutsche Autobauer Volkswagen hat im Februar kräftig von der anhaltenden Erholung auf dem US-Markt profitiert. Das Unternehmen verzeichnete binnen Jahresfrist ein Verkaufsplus von 32,6 Prozent, wie der Wolfsburger Hersteller am Dienstag mitteilte. Auch die Autobauer BMW, Daimler und Porsche konnten mehr Fahrzeuge verkaufen.