1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Dorfszenen

Folge 3: Bagnone - das Dorf, in dem sich ein Lottomillionär versteckt

Bagnone ist das Dorf, in dem sich ein Lottomillionär versteckt. Vor einem Jahr hat ein Bewohner des mittelitalienischen Dörfchens Bagnone 148 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Seither rätseln die Dörfler.

Abgegeben wurde der Lottoschein mit den sechs richtigen Kreuzchen in der Dorfbar. Der Barmann hatte denn auch gleich einen Tipp: Männlich, Mitte 40, alleinstehend. Davon gibt's nicht viele in Bagnone, doch alle haben abgewunken: Nein, ich habe nicht gewonnen. Der Bürgermeister hofft auf eine Spende für ein neues Gemeindezentrum. Doch der der Gewinner schweigt weiter und genießt.

Audio und Video zum Thema